Suchmaschinen-Optimierung - SEO - Webmarketing

 Suchmaschinenoptimierung + Suchmaschinenwerbung + Offline-Maßnahmen = Webmarketing

Das Wesentliche Ihrer Webseite ist die richtige Suchmaschinenoptimierung!

Wenn man nur Besucher auf seine Internetpräsenz bekommt, die die Internetadresse sowieso schon kennen, kann man auch nicht auf Zuwachs hoffen.

Es kommt also sehr darauf an, die richtigen Beschreibungen von Text und Bildern, die wichtigen Meta-Tags auf der Indexseite und vor allem die richtigen Suchwörter (keywords) für Ihre Seiten zu finden und auch immer mal wieder zu überprüfen anhand von Kontrolleingaben in den Suchmaschinen. Das kann durchaus einen größeren Arbeitsaufwand bedeuten.

Barrierefreie Seiten sind durchgängig offen für alle Suchmaschinen und alle Ausgabegeräte. Über die Suchmaschine Google laufen die meisten Suchanfragen (ca. 90 %)

 

"Google-Ranking"

Die Regeln ändern sich aber dauernd ein wenig, um Manipulationen vorzubeugen, die sehr oft versucht werden. Und jede Suchmaschine verwendet wieder verschiedene eigene Regeln, die geheim sind. Neueste Regel von google ist, dass sie Webseiten, die nicht konform für mobile Seiten sind, im Ranking zurückstuft. Siehe dazu den Test für Ihre alte Page, ob diese konform mit den neuen Regeln ist! Ansonsten sollten Sie einen Relaunch durchführen lassen!

 

Test auf Optimierung für Mobilgeräte

Deshalb gilt: Nur gut suchmaschinenoptimierte Seiten haben eine Chance, Ihre Kunden zu erreichen. Und jetzt gilt auch, nur Webseiten, die auf mobile Ausgabegeräte optimiert sind, haben die Chance, nach vorne zu kommen!

 

Suchmaschinenwerbung - was ist das?

Hierzu gehört die Keyword-Werbung wie beispielsweise google-adwords, google-adsense und Suchmaschinen-Kampagnen mit dazu gehöriger Erfolgskontrolle.

Zur qualifizierten Suchmaschinenoptimierung gehören weiter Suchmaschinenmarketing (SMM), Ist-Analyse, Konkurrenzanalyse, Suchmaschinen-Kampagnen etc. Diese Arbeiten können sehr aufwendig und kostenintensiv ausfallen.

 

Offline Maßnahmen = Bekanntmachung auf Briefen, Visitenkarten usw.

Dazu gehören auch z.B. QR-Codes für Ihre Druckunterlagen

 Moderne Homepagen sind heutzutage optimiert auf mobile Seiten wie Smartphone und IPhone und Ihr Webdesigner generiert Ihnen zu Ihrer mobilgerechten Page einen passenden QR-Code. Das sind diese kleinen schwarz-weißen gemusterten Kästchen, die Sie auf Ihre Borschüren und Flyer aufdrucken können, die von einem Smart- oder IPhone einfach eingesannt werden und den Kunden direkt auf Ihre Homepage leiten! Die Mitlieferung Ihres QR-Codes gehört bei unseren Pages zum Standard!