Infopage gesundheitliche Beeinträchtigungen durch  Elektrosmog, geopathalogische Störzonen, Umweltbelastungen

Weniger Elektrosmog und geopathologische negative Strahlungsfelder - höhere Boviswerte = höhere Lebensenergie!

Was alles unter dem Sammelbegriff Elektrosmog läuft und den Unterschied zwischen den einzelnen Strahlungs- und Frequenzarten können Sie nachlesen auf unserer Zweitpage https://neutralisierer.jimdo.com/. Zug um Zug werden die Seiten dort jetzt herüber geholt auf diese Hauptpage!

 Was als schädlicher Elektrosmog bezeichnet wird, sind die Skalar(Tesla)-Wellen - und nur diese werden von unseren Produkten harmonisiert - und nicht die messbaren Trägerwellen (Hertzwellen).

Das skalare Feldpotential der technischen Strahlung wird aber als Umweltbelastung gesehen und umgangssprachlich als „Elektrosmog“ bezeichnet.

 

Diese o.g. zugehörige externe Page ist eine reine Informationspage. Sie hat sehr viele Seiten mit sehr wichtigen und interessanten Informationen zur Prävention und Behebung der genannten Umweltbelastungen. Sie können hier zur besseren Übersicht die einzelnen Inhaltspunkte  dieser Page  direkt ansteuern.

Der Begriff Elektrosmog - was beinhaltet das alles?

Gehirnwellen

Geopathologsiche Störzonen

Tiere und Elektrosmog