Aktuelles

Was Viren mit Schwingung  (unseres Körpers und unseres Geistes) zu tun haben!

Ob man sich z.B. ein Virus einfängt oder nicht,  hat mit der Schwingung des Körpers bzw. seiner Seele zu tun!

Nehmen wir als Beispiel die Coronaviren SARS-CoV2;

 Das Virus hat: 

* eine geringe Vibration mit einer geschlossenen elektromagnetischen Kreisstruktur mit einer Resonanzfrequenz von ungefähr 5,5 Hz - 14,5 Hz.

In den höheren Bereichen ist es nicht aktiv und ab den 25,5 Hz und noch höheren Bereichen stirbt das Virus.

Für eine Person, die in hohen Schwingungen lebt, d.h in der Seele, ist es nicht gefährlicher als akute Infektionen der Atemwege, weil der Körper einer gesunden Person in den höheren Bereichen "vibriert".

Aus verschiedenen Gründen gleitet es nur gelegentlich in geringeren Vibrationen.

Die Gründe dafür können verschiedene Störungen im Energiehaushalt sein wie (Müdigkeit, emotionale Erschöpfung, nervöse Anspannung, Unterkühlung, chronische Krankheiten usw.) 

Das Virus in der Natur außerhalb des Körpers ist nicht resistent.

 

Die durchschnittliche Gesamtfrequenzresonanz der Erde beträgt heute 27,4 Hz und würde daher das Virus zerstören. Es gibt jedoch Orte, an denen diese Frequenz verringert wird, das sind:

* geopathische Zonen, die auf natürliche oder künstliche Weise erzeugt werden,

* (Krankenhäuser, Gefängnisse, Stromversorgung) Linien, U-Bahnen und öffentliche Elektrofahrzeuge, Einkaufszentren, Büros, Trinkgelegenheiten usw.), bei denen die Vibrationen unter 20 Hz fallen.

 

FÜR MENSCHEN MIT NIEDRIGER VIBRATION IST DIESEs VIRUS GEFÄHRLICH

 SCHMERZ - 0,1 bis 2 Hz;

Angst - 0,2 bis 2,2 Hz RESENT - 0,6 bis 3,3 Hz

Reizung - von 0,9 bis 3,8 Hz; Störung - von 0,6 bis 1,9 Hz;

HOHE TEMPERATUR - 0,9 Hz;

Beginn der Wut - 0,5 Hz, RAGE - 1,4 Hz; STOLZ - 0,8 Hz; PRIDE (Größenwahn) - 3,1 Hz; VERLASS - 1,5 Hz; Überlegenheit - 1,9 Hz;

 

*ABER:* * GENEROSITÄT * - 95 Hz; * GRATITUDE * (danke) - 45 Hz; * GRATITUDE OF HEART * - 140 Hz und mehr;

* Sinn der Einheit mit anderen Menschen * - 144 Hz und mehr;

* Mitgefühl * - 150 Hz und mehr (aber Gnade ist nur 3 Hz);

* LIEBE * (wie oft mit dem Kopf gesagt wird), das heißt, wenn eine Person versteht, dass Liebe ein gutes Gefühl ist, hell und von großer Stärke, aber noch nicht gelernt hat, mit dem Herzen zu lieben, der Schwingung - 50 Hz;

* DIE LIEBE *, die ein Mensch ausnahmslos mit seinem Herzen gegenüber allen Menschen und allen Lebewesen empfindet - ab 150 Hz und mehr;

* UNBEDINGTE LIEBE * - 205 Hz und mehr.

 

Seit Jahrtausenden beträgt die Frequenz unseres Planeten 7,6 Hz.

Physiker nennen es die Schumann-Resonanz und sie ist auf den Schock zurückzuführen, der durch Blitze im Raum zwischen Erde und Ionosphäre erzeugt wird, der als Wellenleiter und Resonator fungiert.

Der Mann fühlte sich unter diesen Bedingungen wohl, da die Schwingungsfrequenz seines Energiefeldes die gleichen Parameter hatte - 7,6 - 7,8 Hz.

Die Schumann-Frequenz hat jedoch begonnen, schnell anzusteigen.

Wir folgen der Dynamik:

Januar 1995 - 7,80 Hz,

Januar 2000 - 9,30 Hz,

Januar 2007 - 9,80 Hz,

Januar 2012 - 11,10 Hz,

Januar 2013 -13,74 Hz,

Januar 2014 -14,86 Hz

Februar 2014-14,99 Hz;

März 2014 - 15,07 Hz;

April 2014 - 15,15 Hz. 

 Quelle: Healy 

 

Auf der Suche nach aktuellen Werten fand ich das hier:

Der bekannte Wissenschaftler Dr. Dieter Broers berichtet über eine Schumann-Resonanz Anomalien Anfang September 2020 in "Aktuelles, Geophysik!
https://dieter-broers-science.com/schumann-resonanz-anomalien-anfang-september-2020/