Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie hier ein paar Erfahrungswerte über die Wirkung unsere Produkte für Mensch und Tier eingetragen würden! Eine Homepage-url müssen Sie nicht eintragen, Ihren richtigen Namen auch nicht, es reicht ein Synonym!

Bitte schreiben Sie doch Ihre Erfahrungswerte auch mal als Feedback ins Gästebuch, auch wenn ich mich über positive Mails sehr freue!

Mit vielen Käufern unserer Produkte halten wir auch danach Kontakt, um zu sehen, wie sich Ihre Situation in Verbindung mit einer ganzheitlichen Behandlung, insbesondere der Radionik bessert.  Vieles läuft übers Telefon, vieles über Mails und ich freue mich über immer solche Lobs wie diese hier:
copy: "es ist unglaublich. Es wird jeden Tag immer besser. Beim Hund als auch bei mir. Willkommen zurück im Leben - Dank Radionik! Ich werde im Forum demnächst darüber schreiben. Das kann ich Betroffenen nicht vorenthalten. Heilung ohne Nebenwirkungen. Wenn das Schule machen würde. Es ist nicht auszudenken. Es ist wirklich eine Revolution".

 

Mail einer HP vom 19.2.17:

ich wollte Ihnen eine Rückmeldung für den Anhänger geben -> bin begeistert !! Der Anhänger arbeitet wirklich hervorragend und ich fühle mich rundum geschützt. Ebenso klappt der Schutz in der Nähe von Handymasten. Früher habe ich danach keinen Pendelausschlag mehr über der Hand bzw. dem Körper erhalten - dies ist jetzt nicht mehr der Fall. Die Körperenergie fließt danach ungestört weiter. Auch arbeitet der Handyaufkleber sehr gut. Die Strahlung ist nicht mehr testbar. Den Anhänger habe ich auch schon meinen Patienten empfohlen.

Kommentare: 2
  • #2

    Heike Auler (Freitag, 09 Juni 2017 10:25)

    Ich habe seit 2 Jahren ein Pferd, welches eine Trigeminiusneuralgie und damit verbunden Headshaking hat. Da ich die Hoffnung nie aufgegeben habe und schulmedizinisch nach der 5. Klinik alles durch hatte, bin ich durch Zufall auf die Seite von Frau Schmedt gelangt. Mein Pferd steht zusätzlich noch unter einer Hochspannungsleitung und ich habe immer wieder gehört, dass der Elektrosmog für Neuralgien nicht gut sei. Daraufhin habe ich Darwin diese Plakette gekauft. Der Kontakt mit Frau Schmedt war von Anfang so toll, dass sie mir nach vielen Schreiben eine extra für Darwin angefertigte Plakette zugesandt hat. Diese trägt er nun seit über 4 Wochen. Zusätzlich hat Frau Schmedt mir den Kontakt mit Herrn Volker Gross hergestellt.
    Wir haben vor ca. 2 Wochen mit der Bipolaren Bioresonanz begonnen.
    Nun das Tolle. Wir haben schon nach 2 Wochen einen Erfolg zu verbuchen. Er wird gelassener und shakt nicht mehr so viel. Man kann ihn sogar wieder reiten. Ich kann es kaum glauben. 2 Jahre geht unser Kampf und ich war kurz vor dem Aufgeben. Nun dieser wahnsinnige Schritt. Ich denke, dass hier die Verbindung von Allem eine große Rolle spielt. Ich bin Frau Schmedt unendlich dankbar, dass Sie mir diesen Weg gezeigt hat und mich immer unterstützt hat. Ohne Sie wäre mein Pferd entweder nicht mehr da oder ein Rentner. Liebe Frau Schmedt, vielen Dank! Ich werde Ihre Plaketten immer wieder kaufen.
    Es grüßt Sie ganz herzlichst Heike Auler

  • #1

    Silvia Dengler (Dienstag, 26 Juli 2016 17:47)

    Ich gebe auf der Skala von 1-10 , wenn es denn eine zur Wertung der Hunde-Schutzanhänger gäbe, mindesstens eine 9!
    Da wir in diesem Jahr eine explosionsartige Vermehrung der Zecken haben, war meine Hündin extrem stark von Zecken befallen. Sie hatte im letzten Jahr vielleicht insgesamt 10. Dieses Jahr fast tgl. 10. Also bat ich Frau Schmedt mir einen Schutzanhänger zu schicken. Nachdem dieser 14 Tage am Halsband der Hündin hing, bekam diese keine Zecken mehr!
    Leider hat sie den Anhänger nun unterwegs verloren! Ich werde einen neuen kaufen, denn auch Tiere brauchen Schutz vor Borreliose!
    Es grüßt die Naturheilpraxis Dengler! Danke!